Die Schamanin

“Als Schamanin zu leben bedeutet nicht nur, die gesellschaftliche Funktion als Dolmetscher und Vermittler zwischen dem
Menschen und den Mächten hinter dem Schleier der Natur, der Geister, der Spirits, der Gottheiten usw. , zu wirken.
Es bedeutet vielmehr, es ist ein Weg des Herzens, des Dienens, des Demuts, des Verzichts, der Verantwortung und des Annehmens im ES IST.”